Katerbummel-Schneeschuhtour

Neujahr, 1. Januar 2021

Möchtest du das Neue Jahr auf Schneeschuhen begrüssen? Diese schöne und abwechslungsreiche Schneeschuhrundtour beginnt in den Ennetbergen und führt uns zur Alp Mittelstafel im Fronalpgebiet. Gute 200 Höhenmeter des Aufstiegs durch den Wald sind sehr steil. Doch langsam stetig ist das kein Problem. Von der Alp Mittelstafel trennen uns nur noch rund 10 Minuten von dem wunderbaren Ausblick auf die Linthebene. Den Blick zum Tödi hatten wir schon zuvor.
Auf anderer Routen machen wir uns auf den Rückweg und kommen dabei am Naturfreundehaus Fronalp vorbei. Je nach Lust und Laune kehren wir hier ein. Es folgt ein kurzes, ruppiges Stück durch den Wald, bevor es sanft und flach wird mit Blick zum Tödi und ins Klöntal. Zufrieden kehren wir zum Ausgangspunkt zurück.

Für wen ist die Tour geeignet?
Für alle, die das Neue Jahr aktiv begrüssen wollen. Auch für Einsteiger mit Grundkondition geeignet:
Kondition für 580 Höhenmeter Auf- sowie Abstieg plus 7 km Distanz.

Reine Marschzeit: 3-3.5 Stunden, gemütliches Tempo
Gesamter Anlass: ca. 6 Std. ab Treffpunkt Bahnhof Ennenda

Treffpunkt: Beim Bahnhof Ennenda, um 10:20 Uhr. Anschliessend Fahrt mit Taxibüssli in die Ennetbergen.

Ausrüstung: Wer hat: Schneeschuhe mit Skistöcken und LVS. Kleiner Rucksack, Essen und Trinken, warme Kleider, Mütze, Handschuhe, Sonnenschutz, Wander- oder Trekkingschuhe oder Winterwanderschuhe.

Thema Schnee: Sollte es keinen Schnee haben, machen wir die Wanderung zu Fuss.

Kosten: CHF 100 (plus Schneeschuhmiete CHF 20) für die Neujahrs-Schneeschuhtour (maximal 14 Teilnehmer) inkl. LVS-Miete. Hinzu kommen die Kosten für das Taxi ca. CHF 25.

Kombination: Kombiniere diese Tour mit der Tour vom 31. Dezember und verbringe die Silvesternacht im Glarnerland.

Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer.

Fragen: Gerne beantworte ich Ihre Fragen. Rufen Sie mich einfach an: 055 610 44 70 .

Anmeldung: Telefonisch oder mit untenstehendem Formular.

Corona: Wir halten uns an die Vorgaben des Bundes: Aktuelles Corona-Konzept - bitte anschauen.

Anmeldeformular

Schneeschuhe mieten?*
Bitte rechnen Sie 1 plus 1.